Die Listen zum Blättern verwenden

Für jedes Suchfeld (außer den Suchfeldern Jahr des Quellentextes, Zeitraum der Korrespondenz und Zeitraum des Gesprächs) kann in einer Liste mit allen verfügbaren Suchbegriffen und -ausdrücken nachgeschlagen werden. Listen zum Blättern sind meistens alphabetisch oder nach Zahlen geordnet. Klicken Sie Blättern neben dem Suchfeld an, um auf die Liste zum Blättern für ein beliebiges Feld zuzugreifen.

Eine Liste zum Blättern mit 30 Einträgen wird geöffnet. Haben Sie bereits einen Suchbegriff in das Suchfeld eingegeben, bevor Sie Blättern wählen, so ist derjenige Eintrag hervorgehoben, der Ihrem Suchbegriff am ehesten entspricht. Der Suchbegriff erscheint über der Liste im Feld [Feld] finden.... Sie können sich mit Zurück oder Weiter durch die Liste bewegen. Beispiel: Wenn Sie Seele in das Stichwort-Suchfeld einer jeden Suchmaske eingeben und Blättern wählen, wird das Wort Seele in das Feld [Feld] finden... übertragen und die Liste zum Blättern an der entsprechenden Stelle geöffnet, wobei das Wort Seele hervorgehoben wird.

Sie können aus den jeweils 30 Einträgen beliebig viele Suchbegriffe auswählen. Wenn Sie den/die gewünschten Begriff(e) markiert haben, klicken Sie OK. Der/Die Begriff(e) werden dann in das entsprechende Suchfeld übertragen. Wenn Sie mehr als einen Begriff aus einer Liste in ein Suchfeld übertragen, verbindet die Software sie automatisch mit dem Boole'schen Operator ODER (OR).

Hinweis: Benutzer von Microsoft Windows können mehrere aufeinanderfolgende Suchbegriffe auswählen, indem sie UMSCHALT+KLICKEN benutzen, oder nicht aufeinanderfolgende, indem sie STRG+KLICKEN benutzen. Um eine Auswahl rückgängig zu machen, benutzen Sie erneut UMSCHALT+KLICKEN auf dem entsprechenden Begriff.


Bitte schicken Sie Ihre Vorschläge, Bemerkungen oder Fragen an unseren Webmaster!