Website-Titel: Schillers Werke Link zur Chadwyck-Healey-Homepage
Seitentitel: Nationalausgabe Link zur Chadwyck-Healey-Homepage
Link to English version
Über Schillers Werke
Link zu weiteren Informationen
Suche
Link zu Benutzungsbedingungen
Link zur Hilfe-Übersicht

"Aber je mehr das beschränkte Interesse der Gegenwart die Gemüter in Spannung setzt, einengt und unterjocht, desto dringender wird das Bedürfnis, durch ein allgemeines und höheres Interesse an dem, was rein menschlich und über allen Einfluß der Zeiten erhaben ist, sie wieder in Freiheit zu setzen und die politisch geteilte Welt unter der Fahne der Wahrheit und Schönheit wieder zu vereinigen."

Friedrich von Schiller in der Ankündigung zu "Die Horen"


Schillers Werke im World Wide Web enthält das gesamte Werk Friedrich von Schillers (1759 - 1805), seine literarischen, historischen, philosophischen und kritische Schriften sowie die Briefe und Gespräche.

Schillers Werke im World Wide Web folgt dem Text der Nationalausgabe der Werke Friedrich Schillers. Die Nationalausgabe wurde 1940 begonnen und bildet eine vollständige Ausgabe der Werke und Schriften sowie der Briefe und Gespräche Schillers. Dieses 56-bändige Werk wurde von Norbert Oellers im Auftrag der Stiftung Weimarer Klassik und des Schiller Nationalmuseums in Marbach herausgebeben. Schillers Werke im World Wide Web wird von Chadwyck-Healey in Zusammenarbeit und mit Unterstütztung des Verlags Hermann Böhlaus Nachfolger Weimar GmbH & Co. herausgegeben.

Wenn sie sich näher über Inhalt und Funktion von Schillers Werke informieren möchten, so wählen Sie bitte Weitere Informationen.


Bitte schicken Sie Ihre Vorschläge, Bemerkungen oder Fragen an unseren Webmaster!